Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /homepages/36/d355720805/htdocs/cases2017/de/blog/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /homepages/36/d355720805/htdocs/cases2017/de/blog/wp-includes/plugin.php on line 571

Die Cuevas del Drach (Drachen-Höhlen), Wundervolle Natur auf Mallorca

In diesem Artikel wollen wir euch von den berühmten cuevas del Drach -den Tropfsteinhöhlen an der Ostküste- berichten. Ein geografisch einfach nur als atemberaubend zu nennendes Meisterwerk der Natur welches definitiv zu den „must-see“ gehört, wenn man Mallorca und speziell die Gemeinde Manacor besucht.

Cuevas del Drach

Es gibt vier untereinander verbundene Höhlen: die sogenannte genannte Höhle der Franzosen (Cova dels francesos), schwarze Höhle (Cova Negra), weiße Höhle (Cova Blanca) und die Höhle von Luis Salvador (Cova de Lluis Salvador). Hier gibt es auch einen riesigen unterirdischen See namens Lago Martel oder Llac Martel (einer der größten unterirdischen Seen der Welt), mit 115 Metern Länge und einer Breite von über 30 Metern. Diesen kann man auch mit einem Besucher-Boot befahren und es werden im Laufe des Jahres verschiedene Shows gezeigt, vor allem mit klassischer Musik. Der See ist mit einer Tiefe von 25 Metern und fast zwei Kilometern Länge wie bereits erwähnt einer der größten und außerdem ist er einer der ältesten in Europa.

Der Besuch kostet ca. 15 € für Erwachsene und 7,50 € für Kinder unter 12 Jahren. Die Höhlen sind fast das ganze Jahr, sowohl morgens als auch Nachmittags, geöffnet und somit könnt ihr dieses Naturwunder ,unabhängig von der Jahreszeit in der ihr die Insel bereist, bewundern.

Hinterlasse eine Antwort